Rezept: Lieblingsgemüse mit Zitronen-Hollandaise

hollandaise

Sauce Hollandaise ist ein echtes Allround-Talent, denn es gibt kaum ein Gemüse, das mit ihr nicht noch leckerer schmeckt – ob es nun ganz klassisch Spargel und Kartoffeln oder das beliebte ‚Königsgemüse‘ (Blumenkohl, Brokkoli und Möhrchen) sind, man mehr zu ‚mediterranen‘ Mischungen mit Zucchini, Aubergine und Paprika neigt oder gar seine Champignon-Pizza mit ihr krönt. Glücklicherweise lässt sich die beliebte Soße ganz einfach veganisieren – in meiner Variante mit einer zusätzlichen Zitronennote, wer die ‚klassische‘ Hollandaise bevorzugt kann aber auch einfach statt dem Saft einer ganzen Zitrone nur einen kleinen Spritzer hinzufügen. Gebraucht werden

  • 125g vegane Margarine (z.B. Alsan)
  • 250ml (1 Päckchen) Soja-Kochcreme (z.B. Alpro Soja Cuisine)
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 TL Senf
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Sojamehl (gibt’s im Reformhaus, Bioladen oder Supermarkt mit Vegan-Abteilung)
  • 1 TL Agavensirup
  • 2 EL Hefeflocken
  • optional: 1 Prise Kurkuma
  • Saft einer Zitrone

Von der Soja-Kochcreme (bei diesem Rezept habe ich tatsächlich das Gefühl, dass das Ergebnis mit Soja besser wird als mit anderen Pflanzen-Kochcremes, bei denen die Sauce etwas ‚wässriger‘ wird) etwa zwei Esslöffel abnehmen und mit Speisestärke und Senf glattrühren. Den Rest der ‚Sahne‘ mit der Margarine zum Kochen bringen, bis sie komplett geschmolzen ist. Die Stärke-Mischung sowie die restlichen Zutaten bis auf den Zitronensaft mit dem Schneebesen einrühren und alles zusammen aufkochen lassen. Der Kurkuma ist hierbei nur dafür gut, der Sauce eine etwas gelblichere Farbe zu verleihen – wem das nicht wichtig ist, kann ihn auch weglassen. Topf vom Herd nehmen und den frischen Zitronensaft einrühren.

Bei uns gab es die Zitronen-Hollandaise dieses Mal zu Salzkartoffeln und gedämpftem Blumenkohl. Garniert habe ich das ganze noch großzügig mit frischer gehackter Petersilie, die meiner Meinung nach stets ein tolles Team mit Zitrone bildet. Was ist eure Menü-Empfehlung? 🙂

Bleibt awesome sauce und do the simple shit,

♡ MEZZO

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s