Deko-Ideen für die Hochzeit

hochzeit-blumen1 Im letzten Jahr hatte ich die Ehre, bei der Hochzeit meiner lieben Freundinnen Mia und Jani nicht nur Trauzeugin, sondern auch Mitglied des Deko-Komitees zu sein. Und weil ich der Meinung bin, dass sich unsere – auch mit kleinem Budget nachbastelbare – Dekoration durchaus hat sehen lassen, möchte ich hier ein paar meiner liebsten Ideen vorstellen.

hochzeit-pompoms

Pompons

Die Hochzeit fand im schönen Monat Mai im Garten der Familie, unter dem Schutz einer Reihe weißer Garten-Pavillions, deren Dachhimmel wir mit Lichterketten, LED-Papierlaternen und diesen wundervollen Riesen-Pompons, die die liebe Ines aus weißem und champagnerfarbenem Tüll angefertigt hat, verschönert haben. Dabei haben wir die Methode benutzt, die auch in diesem Blog-Beitrag vorgestellt wird: Belly Deluxe. Alles was man dazu braucht sind große Mengen Tüll (den man glücklicherweise sehr preisgünstig bekommen kann) und etwas weißen Bindfaden, mit dem wir die Pompons dann auch an der Decke befestigt haben. Für die Tischdeko haben wir noch ein paar passende kleine Pompons angefertigt.

hochzeit-blumen2

Blumen und Kerzen

Als Blumenvasen und Windlichthalter haben wir fleißig große und kleine Gläser (Einmachgläser, Marmeladengläser, etc.) gesammelt. Um jedes Glas wird eine Banderole aus weißer oder cremefarbener Spitzenborte geklebt (die schmale habe ich mit selbstklebender Rückseite im Bastelladen gefunden, für die breite habe ich doppelseitiges Klebeband verwendet). Darüber wird dann eine Schleife aus Bast-Band (Natur- und Pastellfarben) gebunden, in deren Mitte wir jeweils noch einen kleinen Tüll-Pompon befestigt haben. Die Blumen (das Thema könnte man als ‚pastellige Landmischung‘ bezeichnen) haben wir online bestellt und sie uns am Vorabend der Hochzeit liefern lassen. Das kann ich jedem, der selber dekorieren will, nur empfehlen, wir hatten mit den Vorbereitungen definitiv genug Stress, als dass noch Zeit gewesen wäre, Blumen abholen zu fahren. 😉

hochzeit-namen

Essbare Platzkärtchen

Ein besonderer (nicht nur Augen-)Schmaus sind diese „essbaren Namensschilder“, für die wir jeweils einen Schokoladenbecher (habe ich bei Edeka entdeckt – in der Zartbitter-Variante sogar vegan!) mit Fruchtjoghurt und frischen Beeren gefüllt haben. Für die Schildchen habe ich im Schreibwarenladen schweres, cremefarbenes Papier gekauft, es in schönen Schriftarten (wer ein bisschen Inspiration sucht, schaut sich z.B. mal bei dafont.com um) mit den Namen aller Gäste bedruckt und die oberen und unteren Ränder der Schildchen mit einer Schere mit wellenförmigem Schnitt zugeschnitten.

hochzeit-käfig

Glückwunsch-Briefkasten und Blumenkranz

Weitere Dekorations-Elemente waren ein als ‚Briefkasten‘ für Glückwunschkarten und direkt vor Ort geschriebene Wünsche an das Brautpaar (statt Gästebuch) aufgestellter weißer ‚Vogelkäfig‘ (Pflanzgefäß), den wir mit Blumen dekoriert und auf einem Porzellansockel in Form einer Eule platziert haben. Während die mitgebrachten Karten auf dem Boden des Käfigs abgelegt werden konnten, haben wir für die vor Ort geschriebenen Wünsche pastellfarbenes Papier mit der Silhouette von Vögeln und Schmetterlingen besorgt und es an weißem Nähgarn befestigt, sodass man seinen Wunsch jeweils an einer der oberen Käfigstangen festbinden konnte und es dann irgendwann im Käfig von flatternden Glückwünschen wimmelte. ❤ Hinter dem Sitzplatz des Brautpaares haben wir außerdem einen großen Blumenkranz aufgehängt. Hierzu haben wir einen weißen Hoola-Hoop zunächst mit einer Lichterkette (mit kleinen weißen Papierlampions) und Kordel umwickelt und an der Kordel dann die frischen Blumen festgesteckt.

hochzeit-reifen

Das waren meine Deko-Ideen, ich hoffe ich konnte den einen oder anderen zum Nachmachen, Abwandeln oder zu ganz Neuem inspirieren. Lasst mich wissen was euch am besten gefallen hat und do the simple shit,

♡ MEZZO

Advertisements

3 Gedanken zu “Deko-Ideen für die Hochzeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s